Aus der Region - für die Region:

Konzert "Dreiklang"

Meine Instrumentalschüler frage ich im Unterricht oft nach musikalischen Figuren im Notentext. Sie schauen dann ganz schelmisch und meinen: "Wenn Sie so fragen, muss es wohl ein Dreiklang sein!"  Drei Töne, die übereinandergestapelt wie ein Schneemann ohne Hut aussehen, erkennen sie als Dreiklang. Sie sind ein wichtiger Baustein in der Musik,  klingen gut zusammen und man kann wunderbar mit ihnen improvisieren, weil alles harmoniert.

In unserem Konzert am Samstag, 6.7. um 17.00 Uhr wird es in der Prettiner Stadtkirche ganz sicher auch sehr gut klingen, wenn 3 verschiedene Gruppierungen/Instrumentenfamilien aus unserer Region gemeinsam musizieren: die Bläser, die Streicher und die Orgel.

Sie hören unter anderem jeweils einen Satz aus der Sinfonie mit dem Paukenschlag von Joseph Haydn, aus der Wassermusik von Georg Friedrich Händel und dem Doppelviolinkonzert von Johann Sebastian Bach. Es musizieren dabei der Prettiner Posaunenchor, das Annaburger Streicherensemble und Ihre Kantorin an der Orgel. Sogar Frühling und Herbst aus den Jahreszeiten von Antonio Vivaldi werden in einer Extra-Bearbeitung für das Holzdorfer Schulorchester erklingen.

Sie sind herzlich eingeladen!

Ihre Kantorin Eva-Maria Glüer

Stadtverwaltung Annaburg
Öffnungszeiten

Rathaus Annaburg

Di

09 - 12 Uhr

13 -15 Uhr

Do

09 - 12 Uhr

13 - 18 Uhr

Außenstelle Prettin,
Hohe Straße 18

Mi

09 - 12 Uhr

13 - 18 Uhr

Fon: 035385 702-0

Bereitschaftsdienst der Stadtverwaltung

0172 7950325

Hinweise

Elbfähre Prettin-Dommitzsch

Elbfähre ausser Betrieb

 Status:

 Ausser Betrieb

 Details

Städtebund "Elbe-Elsteraue"

 

GoogleMap, Openstreetmap, Landesvermessungsamt

Karten