Wohnungsbrand in Annaburg - Spendenaufruf!

Aufgrund eines Wohnungsbrandes in Annaburg hat die Familie R. nahezu ihr gesamtes Hab und Gut verloren. Aus diesem Grund bitten wir eindringlich um die Unterstützung der Bevölkerung!
Benötigt werden Sachspenden (Bekleidung) und insbesondere Geldspenden für die alleinerziehende Mutter und ihren zehnjährigen Sohn Jonny. Beide sind vorübergehend in einer Notunterkunft der Stadt untergebracht, möchten aber so schnell wie möglich eine neue Existenz aufbauen.
Auch der Feuerwehr Annaburg liegt die Unterstützung der Familie besonders am Herzen, da Jonny ein eifriges Mitglied in der Jugendfeuerwehr Annaburg ist.

Spendenkonto bei der Sparkasse

Zur Sammlung der Spenden führt die Stadt Annaburg ein separates Konto. Die eingehenden Spenden werden vollständig an die Familie weitergegeben, damit sie sich eine neue Wohnungseinrichtung, Kleider und alltägliche Gebrauchsgegenstände neu anschaffen kann. Die Bankverbindung für das Spendenkonto lautet: Stadt Annaburg, Kontonummer 1309 Bankleitzahl: 80550101 Sparkasse Wittenberg Verwendungszweck: Spende Familie R.

Sachspenden bei der Kleiderstube in Annaburg

Wer Sachen für den 10jährigen Jonny und seine Mutti hat, kann diese in der Kleiderstube der evangelischen Kirchengemeinde in Annaburg (Pfarrhof am Markt ) abgeben.

Bitte unterstützen Sie die Familie R!

Bürgermeister
E. Schmidt

Freiwillige Feuerwehr Annaburg